Die Emailadresse ist schon vergeben

Immer wieder taucht in Newsgroups die Frage auf wie man eine schon vergebene Emailadresse findet. Wenn man Exchange in seinem Active Diretory installiert hat werden die Emailadressen in das Feld “proxyAddresses” geschrieben. Zwar gibt es noch das Feld “mail”, hier wird aber nur die Antwortadresse (diese ist in dem Feld proxyAddresses mit der Formatierung Fett hinterlegt. Bei der Abfrage nach den vergebenen Emailadressen muß man also das richtige Feld auswählen.


Eingabe der benutzerdefinierten Suche


 


In dem nebenstehenden Bild sieht man wie nach einer Mailadresse gesucht wird.


 


 


 


 


 


 


 


 


eine Exchange Organisation kann sich in einem Forest von mehreren Domänen ja auch über mehrere Domänen erstrecken. Eine Emailadresse darf in einer Organisation immer nur einmal vorhanden sein!


 

HP 2600 Drucker funktionieren nicht mehr

In dem Unternehmen für das ich arbeite haben heute die HP 2600 – Drucker nicht mehr funktioniert. Wir hatten weder einen neuen Drucker hinzugefügt noch den Treiber geändert oder ein Backup zurückgespielt. Insofern haben wir uns sehr gewundert. Bei der Fehlersuche haben wir dann festgestellt, das bei einem der HP2600-Drucker der Haken “bidirektionale Unterstützung” ausgewählt war. Nach dem Entfernen des Hakens hat alles wieder funktioniert. Merke: Auf Druckservern die Bidirektionale Unterstützung immer ausschalten.