Wie finde ich heraus welche Verteilergruppen genutzt werden?

eigentlich eine ganz einfache Frage, oder? Unter Exchange 2007 kann das auch noch relativ einfach und schnell erledigt werden mit einem Powershell-Onliner:

Get-ExchangeServer -identity servername| Get-MessageTrackingLog -EventId Expand | group-object RelatedRecipientAddress | ft Name,Count –Autosize

 

Wie man sieht wird hier das Tracking-Log eines Exchange-Servers ausgelesen. Wenn man es nicht verändert hat werden die Tracking-Logs 30 Tage aufgehoben. Über diesen Zeitraum wird nun eine Statistik erstellt wie oft die einzelnen Verteiler benutzt worden sind. Gerade in größeren Umgebungen kann man so sehr leicht feststellen ob einzelne Verteiler überhaupt noch benötigt werden.

 

Viele Grüße

Walter Steinsdorfer

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>