Outlook die Kommunikationszentrale

LinkedIn hat als erster Anbieter einen Connector für Outlook 2010 herausgebracht. Dieser Connector ermöglicht es sich beim erhalt einer Email autmatisch zu LinkedIn zu verbinden und die Neuigkeiten des Kontaktes in LinkedIn direkt in Outlook zu betrachten. Eigentlich eine sehr nützliche Sache, wenn nicht auf einigen Rechnern nach der Installation Outlook andauernd abstürzen würde. Microsoft hat heute dazu eine Stellungnahme herausgebracht die die Lage erklärt. Hier gehts zum Blogartikel von Microsoft. Bitte nicht abschrecken lassen, in Kürze wird es auch Konnektoren zu Facebook und mySpace geben. Endliche muß man nicht mehr mehrere Stellen besuchen um Kontaktpflege zu betreiben.

Für Facebook gibt es übrigens auch eine Silverlight (Version 4 Beta) Anwendung die ganz nett funktioniert.

 

Viel Spass beim Netzwerken

 

Walter Steinsdorfer

One thought on “Outlook die Kommunikationszentrale”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>