ISA Server 2006 Supportability Update Paket verfuegbar

Das Service Pack 3 für ISA Server 2004 brachte einige Verbesserungen im Bereich Überwachung/Logging mit. So kann man zum Beispiel Logeinträge in bestimmten Farben anzeigen lassen, was die Lesbarkeit erhöht. Für ISA Server 2006 waren diese Möglichkeiten bislang nicht verfübar. Das hat sich nun geändert.


Seit dem 11. September ist ein ISA Server 2006 Supportability Update Paket verfügbar.


Das ISA Server 2006 Supportability Update Paket bietet die Funktionalität ISA Server 2006, die in ISA Server 2004 Service Pack 3 eingeführt wurde. Diese Funktionalität umfasst folgend:

















Verbesserungen zu der ISA Server-Verwaltungskonsole. Diese Verbesserungen enthalten einen neuen Knoten Problembehandlung.
Verbessertes Protokoll, das Funktionalität anzeigt.
Zusätzliche Protokollfilterfunktionalität.
Die Diagnoseprotokollierung. Über 200 neue Diagnoseprotokollereignisse werden bereitgestellt.
Integration mit empfohlenem Microsoft ISA Server-Vorgehensweise-Analyzer-Tool.


Darüber hinaus wurden einige Probleme gelöst; die Dokumentation dazu ist im KB 939455 enthalten.


Leider gab es mal wieder für uns keine Möglichkeit, das Paket rechtzeitig zu testen, weshalb ich euch heute nichts weiteres dazu sagen kann. Ich werde mich bemühen, bald einen Artikel darüber auf der Website zu platzieren.


Viele Grüße
Dieter


Dieter Rauscher
MVP ISA Server