ICE 2008: Registrierung und Anmeldung ab sofort offen

Wer kennt sie nicht, die legendäre ICE in Lingen, die dieses Jahr am 30. August stattfindet.

Ab sofort ist die Registrierung bzw. Anmeldung möglich. Wer sich bis zum 15. Juni anmeldet hat die Chance, einen Windows Server 2008 zu gewinnen.

Schon zum fünften Mal wird die ice ihre Türen öffnen. Auch 2008 werden wieder Developer, IT-Professionals und Community Mitglieder international vertreten sein. Von Windows Server 2008 über ITIL bis hin zur Virtualisierung wird die Elite der IT-Welt referieren.

Wer dabei sein sollte:
IT-Sicherheitsverantwortliche, Entwickler, Administratoren, Netzwerkverantwortliche, EDV-Leiter, IT-Sicherheitsbeauftragte, Datenschutzbeauftragte, Revisoren, Berater, und Entscheider, die sich austauschen möchten und Kontakt zu den TOP20 der IT-Szene suchen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 250 Personen beschränkt und die Veranstaltung wie immer kostenfrei.

Christian und ich werden wieder als ATE dabei sein.

Neu dieses Jahr ist eine ergänzende Veranstaltung unter dem Namen ice:studies – Die Community für Studenten, Dozenten & Co.:

Ein Praktikum oder eine Stelle als Werkstudent? Gleich ins Ausland oder erst bei einer renommierten Firma vor Ort bewerben?

Wie können mir aktuelle Servertechnologien helfen? Mit welchen Werkzeugen kann ich sicherer, schneller und effizienter programmieren?

ice:studies – beantwortet viele dieser Fragen. Eine spezielle Agenda und Firmen, die sich präsentieren, bereichern die ice:2008 in diesem Jahr um ein weiteres Highlight.

ice:studies – einmal den Arbeitsmarkt durchleuchten, Zukunftsvisionen und aktuelle Trends im Berufsumfeld sondieren.

Nutzen Sie als Student, Young Professional oder Dozent die Chance auf eine eigene Vortragsreihe mit hochkarätigen Referenten und Experten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen beschränkt, die Veranstaltung ist kostenfrei.

Weitere Informationen:

Viele Grüße
Dieter


Dieter Rauscher
MVP Forefront