Windows Server 2008: Aufgaben an Ereignisse knuepfen

Seit Windows Server 2008 kann man an ein Ereignis im Ereignisprotokoll (Eventlog) eine Aktion/Aufgabe anfügen. Quasi wie bei ISA Server oder Forefront TMG, wo man schon immer bei einem bestimmten Ereignis eine bestimmte Aktion ausführen konnte, wie zum Beispiel eine Anwendung starten oder eine E-Mail versenden. Das geht so nun auch mit einem Windows Server.

Das ist dann sehr nützlich, wenn man ohne größere Systemüberwachungslösungen wie zum Beispiel System Center Configuration Manager auskommen möchte oder muss. So kann man sich dennoch ein kleines Benachrichtigungssystem zusammenstellen, das bei bestimmten (besorgniserregenden) Ereignissen bestimmte Aktionen ausführt. Das kann wie gesagt das Starten einer Anwendung, ein Diensteneustart oder eine E-Mail-Benachrichtigung sein.

1

Schaut es euch einfach mal an!

 

Viele Grüße
Dieter


Dieter Rauscher
MVP Forefront