Screenshots unter Windows 8.1 mit dem Surface Pro erstellen

Manchmal suche ich mich dumm und dämlich, um bestimmte Funktionen in Windows 8(.1) zu finden. Deshalb wird es ab und an einen kleinen Beitrag wie diesen hier geben – wenn ich es für mich dokumentiere (=blogge), dann kann ich es mir auch (hoffentlich) besser merken.

Heute hätte ich dringend einen Screenshot einer Metro-App gebraucht. Ich arbeite an meinem Surface Pro mit dem Type Cover unter Windows 8.1. Normalerweise verwende ich das Snipping Tool von Windows. Damit kann ich problemlos Bildschirmbereiche auf dem Desktop kopieren. Aber nicht bei Modern Apps, denn dazu bräuchte ich die Tastenkombination Strg+Druck – und die gibt es auf dem Type Cover oder der eingeblendeten Tastatur nicht :(

Die ansonsten übliche Tastenkombination Druck  für den kompletten Bildschirm oder ALT+Druck für das aktuell aktive Fenster scheiden auch aus, weil es ja die Druck-Taste nicht gibt.

Zumindest beim Surface Pro gibt es aber eine viel einfachere Möglichkeit, einen Screenshot des gesamten Bildschirms (unabhängig ob Modern oder Desktop) zu erstellen:

Man drückt die Windows-Taste in der Mitte unterhalb des Bildschirms, hält sie fest und drückt auf die Leiser-Taste der Lautstärkenregelung. Ähnlich wie bei iOS verdunkelt sich der Bildschirm ganz kurz und anschließend findet man im Bilder\Screenshots Ordner des Benutzerverzeichnisses eine .png-Bilddatei (die fortlaufend durchnummeriert werden würde). Recht einfach also! Ich vermute mal, dass diese Kombination bei allen Windows 8.1-Tabletts funktioniert.

Hoffe, der Tipp hat euch geholfen!

Viele Grüße
Dieter


Dieter Rauscher
MVP Forefront