Forefront Security for Exchange Server Lizenzierung

Wer mich kennt weiß, dass ich nichts mehr hasse als falsche Gerüchte…


Eines meiner beliebtesten (und ärgerlichsten) falschen Gerüchte ist die Aussage, dass man in einem Small Business Server (SBS)-Netz keinen zusätzlichen Domänen Controller haben kann. Leider ist dieses Gerücht schon sehr lange im Umlauf und auch namhafte Dozenten/Referenten erzählen heute noch davon. Das ist absoluter Quatsch.Selbstverständlich kann man in einem SBS Netz mehrere DCs hinzufügen. Aber gut.


Heute ärgere ich mich über Falschaussagen zum Thema Forefront Security for Exchange (quasi der Nachfolger von Antigen für die Exchange-Version 2007). Kaum ist das Produkt verfügbar und die ersten Schulungen/Vorträge werden gehalten, tauchen auch schon die wirrsten Aussagen zur Forefront-Lizenzierung auf. Und das ist sehr ärgerlich. Am häufigsten wird behauptet, dass man Forefront nur zusammen mit der Exchange Server Enterprise Edition erhält. Das ist so nicht richtig. Forefront Security for Exchange Server ist Bestandteil der Enterprise CAL und kann selbstverständlich auch bei einem Exchange Server Standard Edition verwendet werden. Das gilt auch für das Unified Messaging (Faxeingang und Voice Access).


Zum Thema CAL für Exchange: Es gibt eine Standard-CAL, die sowohl gegen eine Standard- als auch eine Enterprise-Edition verwendet werden kann. Exchange Server Enterprise Edition hat prinzipiell im Gegensatz zur Standard-Edition zwei Unterschiede: Mehr Datenbanken und Hochverfügbarkeit sind möglich. Die Enterprise-CAL, die _zusätzlich_ zur Standard-CAL gekauft/lizenziert werden muss kann gegen beide Editionen verwendet werden.


Eine gute Übersicht zu den in den jeweiligen CALs verfügbaren Funktionen gibt es hier:
http://www.microsoft.com/exchange/evaluation/editions.mspx


Hier gibt es eine Übersicht über die Systemvoraussetzungen zu Forefront Security for Exchange Server:
http://www.microsoft.com/forefront/serversecurity/exchange/sysreqs.mspx


Viele Grüße
Dieter


Dieter Rauscher
MVP ISA Server